Sparkasse Westholstein

Fünf Fragen an die Sparkasse Westholstein

7377 869 Sparkasse WHolstein Sybille Wolf Aurich   

Sparkasse Westholstein
Dithmarscher Platz 2
25524 Itzehoe
04821 604-0

Ansprechpartnerin Sybille Wolf-Aurich (Ausbildungsleiterin, Personalbetreuung/Bildung)
Dithmarscher Platz 2
25524 Itzehoe
04821-604-1211
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  1. Seit wann besteht Ihre Institution, und wie hat sie sich bis heute entwickelt?

Die Sparkasse Westholstein gibt es seit 1820. Wir haben unseren Sitz in Itzehoe und einen zweiten in Heide. Unsere Dienstleistungen bieten wir in 38 Filialen inkl. SB-Standorten an. 682 Mitarbeiter* sind bei der Sparkasse beschäftigt, davon 45 Auszubildende (Stand 31.12.2017). Träger der Sparkasse Westholstein ist der Zweckverband Sparkasse Westholstein.1

 

  1. Gibt es in Ihrem Hause pädagogische Angebote, um das Metier kennenzulernen?

Mit einem Praktikum in unseren Filialen, ob zur beruflichen Orientierung oder als Wirtschaftspraktikum, können Schüler oder Studenten die Sparkasse Westholstein näher kennenlernen. Dafür benötigen wir eine schriftliche Bewerbung und können dann in einem persönlichen Gespräch Einzelheiten klären.

  1. Welche Bildungsabschlüsse sind in Ihrem Hause möglich?

Für eine Ausbildung zum Bankkaufmann benötigt man mindestens einen guten Mittleren Bildungsabschluss. Die Ausbildung dauert zweieinhalb bis drei Jahre. Das Gehalt liegt im ersten Jahr bei 1.082,20 Euro, im dritten bei 1.127,50 Euro (Stand 2018).

Schwerpunkt ist die praktische Ausbildung direkt in unseren Filialen. Hier geht es um Kundenservice, Beratung und den Verkauf von Finanzdienstleistungen. Eine der wichtigsten Aufgaben ist die Beratung und Unterstützung der Kunden bei Kontoführung und Zahlungsverkehr, bei Kapitalanlagen und der Finanzierung von Anschaffungen. Diese Ausbildung kann aber auch zu einer Karriere im Management führen, beispielsweise in den Bereichen Controlling, Organisation oder Marketing.

In der zentralen Fortbildungsakademie in Kiel erfolgt die außerbetriebliche Aus- und Fortbildung für Beschäftigte in den schleswig-holsteinischen Sparkassen. Der Lehrgang zum Sparkassenkaufmann gehört für jeden Auszubildenden einer schleswig-holsteinischen Sparkasse dazu. Weitere angebotene Fortbildungslehrgänge sind u. a. der Sparkassenfachwirt sowie der Sparkassenbetriebswirt.

  1. Gibt es auch die Chance auf einen Arbeitsplatz?

Bei ansprechenden Leistungen in Theorie und Praxis bestehen gute Übernahmechancen auf einen Arbeitsplatz in der Sparkasse Westholstein. In den kommenden Jahren scheiden altersbedingt zahlreiche Mitarbeiter aus der Sparkasse aus. Dies eröffnet unserem Nachwuchs gute Chancen für die Übernahme von anspruchsvollen Tätigkeiten.

  1. Was für Alleinstellungsmerkmale oder Besonderheiten sind noch zu nennen?

Die Auszubildenden der Sparkasse Westholstein haben mit der Ausbildungsleiterin eine feste Ansprechpartnerin und damit eine direkte und persönliche Betreuung während der gesamten Ausbildungszeit. Unsere Auszubildenden nehmen eigenverantwortlich und vollumfänglich an der variablen Arbeitszeit teil. Während der Berufsschul- und Lehrgangszeiten sind sie von der praktischen Ausbildung komplett freigestellt, um sich allein auf die theoretischen Inhalte konzentrieren zu können.

Für die gesamte Dauer der Ausbildung erhält jeder Auszubildende einen persönlichen Zugang zu „PrüfungsTV“. So kann er sich völlig zeit- sowie ortsunabhängig und selbstbestimmt mit den Lerninhalten beschäftigen.

                                           
*Die männliche Form verwenden wir lediglich zugunsten der leichteren Lesbarkeit. Natürlich ist mit diesem Begriff auch die weibliche Form gemeint.
1 Dem Zweckverband gehören 91 Städte und Gemeinden, zwei Ämter, der Zweckverband Verbandssparkasse Meldorf, der Sparkassenzweckverband Landsparkasse Schenefeld sowie die Stiftung ehemalige Sparkasse in Glückstadt als Mitglieder an. (Quelle: Wikipedia)

 

7377 869 Sparkasse WHolstein Sybille Wolf Aurich   

Sparkasse Westholstein
Dithmarscher Platz 2
25524 Itzehoe
04821 604-0

Ansprechpartnerin Sybille Wolf-Aurich (Ausbildungsleiterin, Personalbetreuung/Bildung)
Dithmarscher Platz 2
25524 Itzehoe
04821-604-1211
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

  • Gelesen: 387

Partner und Unterstützer

 IZET Logo grau  spk logo desktop grau klinikum itzehoe logo grau VreG Logo grau stadtwerke grau